Startseite weitere themen
Fahrzeuge und ihre Erfinder
Hallo Leselauscher!

Schön, dass du hier bist. Ich finde Fahrzeuge ja wirklich super spannend. Hast du Lust, mehr über Fahrzeuge und ihre Erfinder zu erfahren? Magst du noch mehr ausprobieren und basteln?

Du kannst hier etwas darüber lernen, wie ein Auto entwickelt und gebaut wird oder einen Zug aus Gurken bauen, Papierflieger basteln und ein Experiment machen.
Viel Spaß dabei!

 

Dein Marty

Erfahre mehr:

Dem amerikanischen Piloten Charles Lindbergh (04.02.1902 – 26.08.1974) gelang vom 20. bis 21. Mai 1927 der Nonstopflug von New York (USA) nach Paris (Frankreich). Das war also ein Flug ohne Zwischenstopp. Dabei war er auch der erste Mensch, der den Atlantik allein überquert hat.

Der Amerikanerin Amelia Earhart (geboren am 24.07.1897; verschollen am 2. Juli 1937 im Pazifischen Ozean, für tot erklärt am 5. Januar 1939) gelang 1932 als erster Frau die Atlantik-Überquerung im Alleinflug.

 

Wie wird ein neues Auto entwickelt?

Zuerst überlegen sich Ingenieure / Autobauer und Designer, wie das neue Auto aussehen soll und welche technischen Besonderheiten es haben soll.

Dann wird ein Prototyp gebaut, also ein einzelnes erstes Modell.

Das Auto wird getestet. Zum Beispiel wird im Windkanal untersucht, wie viel Luftwiderstand das Auto hat. Je besser die Luft um das Auto herumwehen kann, desto weniger Energie braucht es für die Vorwärtsbewegung.

Auch die Sicherheit des Autos wird mit Puppen getestet, den sogenannten Crash Test Dummies.

Wenn alle Tests abgeschlossen sind, geht das Auto in die Produktion. Es wird also in größeren Mengen hergestellt. In der Fabrik werden die meisten Schritte von Robotern erledigt. Diese Roboter werden vorher von Menschen programmiert.

Zuerst wird das Fahrgestell gebaut. Dann kommt die Karosserie. Das Auto braucht Sitze, Lenkrad und natürlich das Blech außen herum.

Rezepte Gurkenzug

Du brauchst:

Gurken, Möhren, kleine Tomaten, Paprikastücke, Radieschen, Zahnstocher

 

So geht es:

Die Spitze der Gurke als Lok ganz lassen. Du kannst auch ein Führerhaus schnitzen.
Die restliche Gurke halbieren und in Teile schneiden. Der Teil mit der Spitze ist die Lok, die anderen sind die Anhänger. Alles mit Zahnstochern verbinden.
Eine Möhre in Scheiben schneiden. Das sind die Räder des Zugs. Mit Zahnstochern am Zug befestigen.
Nun können die Anhänger etwas ausgehöhlt und mit Gemüse beladen werden.

Bananen-Flitzer

Du brauchst:
Banane, Kiwi, Orange, Zahnstocher

 

So geht es:

Aus der Kiwi und der Orange Scheiben schneiden. Das werden die Autoreifen.

 

Jeweils einen Zahnstocher vorne und hinten in die Banane stecken. Die Autoreifen darauf stecken.

 

Die Banane kann auch geschält werden und anstelle von Kiwi und Orange können natürlich auch andere Früchte benutzt werden.

Papierflieger basteln So geht es:
  1. Falte das Blatt an der langen Seite einmal mittig. Falte es dann wieder auf.
  2. Falte nun die oberen Ecken zur Mittellinie.
  3. Falte diese Ecken wieder zur Mitte.
  4. Klappe die Flügel hoch. Falte wieder bis zur Mitte.
  5. Klappe nun die Flügel nach außen unten um.
  6. Schneide dann hinten Klappen in die Flügel. Sie sollten etwa 1,5 cm tief und 4 cm breit sein.
  7. Befestige vorne am Flieger eine Büroklammer.

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9.

Warum fliegt ein Flugzeug?

Obwohl ein Flugzeug viel schwerer ist als Luft, kann es fliegen und sogar viele Menschen transportieren. Das liegt an der Form der Flügel: Sie sind so geformt, dass an der Oberseite die Luft schneller vorbeiströmt, als an der Unterseite. Der Luftdruck über den Trag­flächen ist kleiner als der Luftdruck unter den Trag­flächen:

Dadurch entsteht ein Auftrieb und das Flugzeug fliegt. Dabei haben die Geschwindigkeit, die Größe der Tragflächen, der Winkel der Flügel und die Flughöhe einen Einfluss auf die Auftriebskraft.

 

Du brauchst:

2 dicke Bücher, 1 kleines Blatt Papier, 1 Strohhalm

 

So geht es:

  1. Lege die beiden Bücher nebeneinander. Zwischen ihnen sollte eine kleine Lücke sein.
  2. Lege nun das Blatt Papier auf die Bücher.
  3. Puste mit dem Strohhalm vorsichtig unter das Blatt. Was passiert?

 

AGB

Datenschutz

Impressum

Kontakt

Hinweis für Eltern

Fahrzeuge und ihre Erfinder
Hallo Leselauscher!
Erfahre mehr:
Wie wird ein neues Auto entwickelt?
Rezepte Gurkenzug Bananen-Flitzer Papierflieger basteln So geht es: Warum fliegt ein Flugzeug?
Fahrzeuge und ihre Erfinder
Hallo Leselauscher!
Erfahre mehr:
Wie wird ein neues Auto entwickelt?
Rezepte Gurkenzug Bananen-Flitzer Papierflieger basteln So geht es:
Warum fliegt ein Flugzeug?